buy viagra
buy cialis
cheap cialis
generic viagra
18.11.2010, 14:18 Uhr

Equinix Schweiz: Marco Dottarelli wird neuer Geschäftsführer

Die Equinix Inc. gab nun bekannt, dass mit dem IT-Veteranen Marco Dottarelli ein neuer Managing Director für die Schweizer Niederlassung gefunden wurde. Dort unterhält das Unternehmen insgesamt sechs Rechenzentren, vier in Zürich und zwei in Genf.

Dottarelli ist ein IT-Insider und verfügt über 30 Jahre Erfahrung in der Branche, unter anderem als General Manager für die Schweiz bei der Storage Technology Corporation (StorageTek), die 2005 von Sun Microsystems akquiriert wurde. Zuletzt arbeitete er als Geschäftsführer für die EMEA-Region bei der LSI Corporation, einem Hersteller für Storage- und Networking-Technologien. Nach sechs Jahren und einer erfolgreichen Ausweitung des Geschäftsfeldes auf die Wachstumsmärkte im nahen und mittleren Osten stößt Dottarelli nun zum Equinix-Team.

Eric Schwarz, Präsident von Equinix Europe, ist von der neuen Personalie überzeugt: „Mit seiner fundierten Branchen-Erfahrung und Erfolgsbilanz sind wir sicher, dass er einen großen Anteil an unserem angestrebten Wachstum in der Schweiz haben wird.“ Die Schweiz ist vor allem aufgrund Ihrer Bedeutung als Finanzzentrum ein entscheidender Markt für die globale Präsenz des Unternehmens. Bestehende und neue Kunden sollen hier demnächst von besseren Service- und Verbindungsangeboten in den Schweizer Equinix-Rechenzentren profitieren. Die Nachfrage sei da, bestätigte Schwarz.


Weitere Artikel zu diesem Thema