buy viagra
buy cialis
cheap cialis
generic viagra
23.04.2013, 16:39 Uhr

Host Europe setzt auf Parallels Cloud Server


Mit Parallels Cloud Server bietet Host Europe seinen Kunden die Performance eines dedizierten Servers und die volle Verwaltungsflexibilität eines virtuellen Servers.

 Ein neues Produkt für garantierte Server-Performance

Mit über einer Million Kunden und Umsätzen von etwa 140 Millionen US$ im Jahr 2012 ist die Host Europe Group (www.hosteuropegroup.com) Europas größter Hosting-Anbieter in privatem Besitz. Sie verwaltet mehr als fünf Millionen Domains und bietet über einer Million Kunden standardisierte und kundenspezifische Webhosting-, Managed Hosting- und Cloud Hosting-Lösungen, sowie zahlreiche Cloud-basierte Software-Applikationen.

Als Host Europe die Entscheidung traf, ein innovatives, virtualisiertes Cloud-Hosting-Produkt anzubieten, das den eigenen Kunden höchste Performance garantiert, musste zunächst der richtige Technologiepartner gefunden werden. Zu diesem Zeitpunkt setzte Host Europe bereits Parallels Virtuozzo Container äußerst erfolgreich in Europa ein und fand mit Parallels Bare Metal Server, das nun Teil von Parallels Cloud Server ist, die ideale Technologieplattform für das anspruchsvolle Vorhaben.

Daniel Hagemeier, Head of Cloud Hosting bei Host Europe, erinnert sich gut an die Ausgangslage: „Wir wollten garantierte Server-Performance bereitstellen, aber wir wollten nicht preislich auf dem Markt für dedizierte Server konkurrieren. Wir mussten einen neuen Ansatz finden, der die benötigte Performance liefert, aber auch Kunden die Flexibilität geben würde, ihre eigenen virtuellen Infrastrukturen einfach aufzubauen und zu verwalten.“

Parallels als idealer Technologie-Partner

Hagemeier und sein Team lösten die Aufgabe mit dem „Host Europe Root Server“ – virtuellen Maschinen, die auf ihrer eigenen dedizierten Hardware laufen. „An diesem Punkt mussten wir nur die Virtualisierungstechnologie auswählen, die uns dabei helfen würde, das neue Root-Server-Angebot umzusetzen“, sagt Hagemeier. „Wir schauten uns alle größeren Virtualisierungstechnologien auf dem Markt an. Wir benutzen ohnehin alle in verschiedenen Teilen unseres Geschäfts. Aber es gab nur eine optimale Wahl: Parallels Cloud Server.“

Für Parallels, ein weltweit führender Anbieter von Software-Lösungen für die Bereitstellung von Hosting- und Cloud-Services (www.parallels.com), sprachen vier Gründe, wie Hagemeier erklärt: „Zunächst hat die Parallels Plattform einen sehr geringen Virtualisierungsoverhead, was uns erlaubt, bis zu zwölf Kunden auf einem einzigen System laufen zu lassen. Zweitens hat sie eine definierte API, die sich einfach in unsere bestehenden Systeme integrieren lässt. Drittens ist das Lizensierungsmodell für uns sehr attraktiv, verglichen mit denen der konkurrierenden Lieferanten. Und schlussendlich haben wir absolutes Vertrauen in die Supportfähigkeiten von Parallels.“

Speicherplatz als Wachstumsfaktor

Host Europe setzt auf Parallels Cloud Server, einer Kombination aus effizienter Virtualisierung und Cloud Storage. Die Plattform kombiniert die Produkte Parallels Cloud Storage mit Parallels Containers und Parallels Hypervisor, um die Zuverlässigkeit, Performance und Profitabilität von Servern durch elastischen und skalierbaren Speicherplatz zu verbessern. Bereits bestehender, aber ungenutzter, Speicherplatz auf dem Server wird mit einem belastbaren Cloud-Storage-Pool verbunden. Dadurch wird es möglich,

  • - die mit Parallels-Software virtualisierten Maschinen und Container zu speichern und zu betreiben,
  • - Server-Ausfälle auf Grund von Hardware-Schäden zu vermeiden,
  • - unterbrechungsfreie Server-Migrationen und Replikationen zu gewährleisten,
  • - und Hochverfügbarkeit für Cloud Server anzubieten.

Hagemeier ist beeindruckt von der Reaktionsbereitschaft des Parallels-Teams: „Ursprünglich war unser Root-Server-Angebot mit Parallels Bare Metal Server nicht für große Server ausgelegt. Innerhalb von vier Wochen lieferte Parallels eine neue Version der Software und ermöglichte es uns so, Host Europe Root Server auch Kunden mit höchsten Anforderungen an die Leistung der Server zur Verfügung zu stellen.“

Die Host Europe Group wird Parallels Cloud Server in diesem Jahr in all seinen Hosting-Unternehmen einführen. „Es ist wichtig für unser Wachstum in diesem Jahr, dass wir unser Root-Server-Angebot dynamischer und flexibler machen, indem wir unseren Kunden ermöglichen, zusätzlichen Speicherplatz zu buchen. Parallels ist ein Schlüsselpartner für uns, weil sie mit Parallels Cloud Server ein Produkt geschaffen haben, das den Bedürfnissen von Host Europe und seiner Kunden entspricht. Es ist ein Schlüsselfaktor für den Erfolg unseres Cloud-Hosting-Geschäfts.“